Secco & Sekt

Schaumwein, auch als Sekt bezeichnet, ist ein kohlensäurehaltiger, moussiernder Wein. Um einen perfekten Sekt herzustellen, wird bestes Trauben-Lesegut verwendet: kein zu hoher Alkoholgehalt und eine schöne Säure sind die besten Voraussetzungen. Die Herstellung erfolgt nach traditionellem Flaschengärverfahren. Gesetzlich vorgeschrieben ist, dass der Sekt mindestens 9 Monate unter Druck (über 3,5 bar) und davon 90 Tage auf der Hefe gelagert werden müssen.
Perlwein, umgangssprachlich auch als Secco bezeichnet, ist ebenfalls ein kohlensäurehaltiger, moussierender Wein - mit dem Unterschied, dass bei diesem die Kohlensäure zugesetzt wird und ein geringer Druck (1 bis 2,5 bar) als bei Schaumwein vorhanden sein darf. 
Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite.

2020 Secco weiß - Perlwein mit zugesetzter Kohlensäure
TOP
6,80 EUR
9,07 EUR pro Liter
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Blanc de Noir Sekt brût
11,50 EUR
15,33 EUR pro Liter
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Riesling Sekt brût
8,80 EUR
11,73 EUR pro Liter
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Riesling Sekt trocken
8,80 EUR
11,73 EUR pro Liter
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
1 bis 4 (von insgesamt 4)